Let love take away all this pain

Der Einsame ...

Einsam irr ich durch die Gassen,
durch den Regen, durch die Nacht.
Warum hast du mich verlassen,
warum hast du das gemacht?
Nichts bleibt mir, als mich zu grämen!
Gestern sprang ich in den Bach,
um das Leben mir zu nehmen;
doch der Bach war viel zu flach.

Einsam irr ich durch den Regen,
und ganz feucht ist mein Gesicht
nicht allein des Regens wegen,
nein, davon alleine nicht.
Wo bleibt Tod in schwarzem Kleide?
Wo bleibt Tod und tötet mich?
Oder besser noch: uns beide?
Oder besser: erst mal dich?
12.5.07 19:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Der.Anfang
Tagebuch
Kaffeekraenzchen
Erinnerungen

Das.Geschehen
Madame
Gedanken
Einzig.Wahre.Liebe

Der.Streit
zickig, komisch, mysterioes
&'
niemals zu vergessen


Das.Ende
Wegrennen?

Made of
[Punk.Sternle]
[Bild.Er]

Gratis bloggen bei
myblog.de